Montag, 14. April 2014

10 Gründe "auf(zu)stehen und es einfach nicht mehr hin(zu)nehmen"

Martin Ehrenhauser, Spitzenkandidat von "Europa anders", macht erst den Stronach und verlässt kurze Zeit später aus Protest die Pressestunde (ORF 2). Es gibt viele Gründe das zu tun. Zum Beispiel...

Freitag, 4. April 2014

Sexismus, Rassismus und Antisemitismus in Lars von Triers Nymphomaniac

Mittlerweile gehe ich mit einer eher negativen Erwartungshaltung in die Filme von Lars von Trier. Die letzten habe ich gar nicht mehr gesehen - Nymphomaniac (2013/2014) dafür gestern im Double Feature.

Dienstag, 1. April 2014

Männerseilschaften, mangelnde Diskussionskultur und problematische Einladungspolitik als "Frauenangelegenheit"?

In der Tageszeitung Die Presse nahm Ingrid Thurnher am 29. März 2014 zur niedrigen Frauenquote bei der Diskussionssendung Im Zentrum (ORF 2) Stellung und erzählte von "Männern, die nicht Koffer packen können, und Frauen, die sich keine TV-Auftritte zutrauen". Schuld an der niedrigen Beteiligung seien, so Thurnher, patriarchale Gesellschaftsstrukturen und zu einem gewissen Grad die Frauen selbst. Die Im Zentrum Redaktion tue hingegen ihr Bestes, um den Frauenanteil zu heben.

Freitag, 28. März 2014

Fünf sehenswerte Torchwood Folgen

Das Doctor Who Spin-off Torchwood (BBC Wales / Starz) richtet sich - im Unterschied zu seinem Mutterschiff - an ein dezidiert erwachsenes Publikum. Die von Russell T Davies und Julie Gardner produzierte Serie, wurde für ihre Darstellung nicht-heterosexueller Beziehungen vielfach gelobt und hat auch unabhängig davon einige sehenswerte Folgen hervorgebracht. Hier eine kleine Auswahl...

Donnerstag, 20. März 2014

Kulturindustrieller Standortnationalismus gegen "weitere 1.500 Arbeitslose"

Statt über inhaltliche Qualitätskriterien und faire Produktionsbedingungen diskutieren österreichische Film- und Fernsehschaffende über nationale Quoten und beklagen die Kosten von Arbeitslosigkeit.

Donnerstag, 6. März 2014

Um das Funkhaus trauern? Sich über den Küniglberg freuen?

Mit der Entscheidung die ORF Standorte im bestehenden ORF-Zentrum am Küniglberg zu bündeln, wurde eine große Chance verspielt. Das Funkhaus aufzugeben wäre - trotz der anhaltenden Kritik von Kulturschaffenden und RadiomacherInnen - dennoch richtig.

Mittwoch, 26. Februar 2014

Wibbly wobbly timey wimey - Die Zeitreiseparadoxa in Doctor Who

Am Sonntag, den 2. März 2014, findet in der U5 in 1010 Wien ein KritTFM Brunch zum Thema Zeitreiseparadoxa in der Science Fiction Serie Doctor Who statt. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an eingefleischte Whovians als auch an alle, die es noch werden wollen.

Samstag, 25. Januar 2014

Die Internetseite des schwarzen Blocks

Der Mythos vom Schwarzen Block, jener gut vernetzten, grenzüberschreitenden Organisation organisierter GewalttäterInnen, hält sich nachhaltig. Gestern Abend: Ausnahmezustand in Wien. ORF-Reporter Jürgen Pettinger berichtet von den Krawallen in der Wiener Innenstadt und schildert die Situation.

Montag, 9. Dezember 2013

Schlaflos in Los Angeles

Hello Ladies (HBO), die neue Sitcom von und mit Stephen Merchant, ist ziemlich deprimierend. Sie basiert auf seinem gleichnamigen Stand-Up-Programm, das von Merchants Versuchen, eine Frau zu finden, handelt.

Dienstag, 19. November 2013

Doctor Who - Wo anfangen?

Bei Doctor Who stellt sich die Frage: Welche Folge eignet sich für den Einstieg? Die Erste aus dem Jahr 1963 ist es eher nicht.